Lichtideen zum                          Essen und Entspannen 1

Zurücklehnen, Entspannen, Geniessen – das steht hier im Vordergrund. Kein großflächiges Aufhellen – sondern Licht ganz gezielt. Durch Lichtinseln genau da, wo Sie Licht brauchen – zum Essen, zum Lesen, zum Spielen. So setze ich oft auf eng fokussierte Lichtquellen, sie unterstützen die einladende Wärme in Ihrem Wohnzimmer. Kein großflächiges Aufhellen – sondern Licht ganz gezielt. Die Ausnahme: der Esstisch. Hier favorisiere ich grazile, einzeln abgehängte Pendelleuchten die den Tisch blendungsfrei und gleichmäßig ausleuchten.

 

 

Der Esstisch steht oft 360 Tage an einer Position - doch an Festtagen wenn sich Familie und Freunde treffen wird er gedreht. Das Problem kennen wir aus vielen Gesprächen. Gerne empfehlen wir hier ein Steckkontakt-System. Es besteht aus Deckenelementen in unterschiedlichen Längen bestückt mit mehreren Steckkontaktbuchsen. Diese erinnern an Kopfhörerbuchsen, verfügen nur zusätzlich über eine Muffe zum mechanischen Fixieren der Leuchten. 

An fast allen Tagen ist die Kombination von Pendelleuchten - sie sorgen für die weiche Tischausleuchtung und sind einfach nur schön - mit Strahlern, denn sie lockern mit ihren Effekten die Lichtwirkung signifikant auf, unsere favorisierte Lösung. 

 

 

 

 

An Tagen mit großer Besetzung, wenn der Tisch gedreht wird, sind die Pendelleuchten natürlich oft im Weg. Dann ersetzen wir sie mit Strahlern. Sie fokussieren das Licht perfekt und sorgen für eine gute Ausleuchtung des Tisches auf voller Länge. Perfekt für eine größere Gesellschaft. 

 

Gerne zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten dieses Systems hier bei uns in Bingen. 

Ich bin Fan von leichten, grazilen Pendelleuchten über dem Esstisch. Sie trennen den Raum nicht gestalterisch und sorgen für perfektes Licht über der ganzen Länge des Tisches. Ich mag Sonnenstrahlen. Und wenn sie mal nicht da sind, versuche ich ihre Effekte zu kopieren. So kombiniere ich oft das weiche Licht der Pendelleuchten mit dem akzentuierenden Licht eng fokussierter Strahler.

Die Aufgabe: Eine ausgefallene, dennoch schlichte, den herrlichen Ausblick nicht verbauende, elegante und moderne  Esstsichleuchte. Hier haben wir es so gelöst: ein schlichter verchromter, im Raum schwebend wirkender Metallrahmen, unten bestückt mit LEDs für eine perfekte Tischausleuchtung ergänzt im oberen Teil mit LEDs zur Aufhellung des darüber liegenden Deckenfeldes. Die Kristallelemente umspielen die Aufhängung. passen perfekt. 

Wenn Licht mal architektonischen Formen folgen soll - kein Problem. Wir führen Schienensysteme die nach kundenspezifischen Wünschen gebogen werden und so perfekt die Formensprache der Architektur aufgreifen, sie ergänzen. 

 

 

 

 

 

Spannende Aufgabe - Beleuchten einer Stadtvilla, mediterran.

 

Wir haben den Einsatz von Leuchten aus spanischem Alabaster vorgeschlagen. Die "Gläser" sind lichtdurchlässige Steine, handbearbeitet. Beleuchtet zeigen sie ihre ganze Schönheit mit faszinierender Tiefenwirkung, sehr weichem Licht.

 

Durch das puristische Leuchtendesign konnten wir die Leuchten in der offenen Wohnebene mehrfach einsetzen - ohne den Raum gestalterisch zu überladen.

 

So verbinden wir Diele mit Esszimmer und Wohnzimmer.  

Wir kennen kein "Alabaster-Glas" was jemals auch nur annähernd an die Schönheit von echtem Alabaster herankommt. 

 

Gerne zeigen wir Ihnen die Schönheit von Alabaster bei uns hier in Bingen. 

 

Wir haben ständig ein paar Wandleuchten in unserer Ausstellung.

 

 

 

Unsere Aufgabe war es hier nicht nur einen Tisch perfekt auszuleuchten sondern auch den Blick auf die Bilder im Hintergrund nicht zu verbauen.

Wir haben uns für ein Leuchtenglas entschieden, das dazu noch die Formensprache der Bildermotive perfekt aufgreift. 

Durch den Einsatz von QR111 Niedervolt-Halogenstrahlern konnten ergänzend die Bilder noch perfekt inszeniert werden. 

Nur eingeschaltet ist das Glas durchschaubar. Ausgeschaltet bleibt der Blick auf dem glänzenden Außenglas. Die grazilen Aufhängungen lassen die Gläser schwebend erscheinen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lampen Henrich GmbH