Licht für einen Esstisch mit Ausblick

Der Esstisch ist oft der zentrale Ort in einer Wohnung. Hier setzt man sich zusammen, zum Essen, Spielen, Erzählen. Wir werden oft nach unserer Leuchtenempfehlung gefragt. Und wir empfehlen in der Regel einzel abgehängte Pendelleuchten. Die sehen einfach klasse aus sorgen für einen tollen Blickfang.

 

Doch es gibt auch Szenarien, da ist genau das der falsche Ansatz. Da ist der Ausblick so genial, dass wir gerne jede Ablenkung vermeiden. 

Wie hier. Ein traumhaftes Penthouse mit unbezahlbarem Ausblick. Unsere Empfehlung hier - eine superflache Deckenleuchte. Weiß. Sie ist am Tag fast unsichtbar. 

Auch eingeschaltet dominiert sie den Raum nicht. Sie sorgt für eine gute Grundbeleuchtung im gesamten Raum. Ergänzt wird die Deckenleuchte mit einer kleinen, unscheinbaren Tischleuchte mit integriertem Akku. Sie sorgt für chilliges Licht auf dem Tisch nach Sonnenuntergang.

 

 

 

 

 

In der zum Wohnzimmer hin offenen Küche haben wir die gleiche Leuchte - allerdings eine Nummer kleiner - eingesetzt. 

 

Zum Fotografieren haben wir hier die Rolläden mal geschlossen. So ist die Lichtwirkung im Raum erkennbar. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lampen Henrich GmbH